Vorder- und Rückseite des Saunafasses werden in einem speziellen Verfahren aus auf 18% Restfeuchte getrocknetem, verleimtem Vollholz hergestellt. Zum Ausruhen zwischen den Saunagängen ist in dem Saunafass in der Länge 3 m eine kleiner Vorraum vorgesehen. Unsere Saunafässer werden mit einem Satteldach, das mit Bitumenschindeln eingedeckt ist, überdacht.

Garnuka® Saunafass "SALUS"
Art. Nr. 9250

Ø: 2,00 m L: 2,00 m B: 2,00 m Wandstärke: 6 cm
Satteldach (2,40 m x 2,36 m) mit Bitumenschindeln in den Farben:
 
Garnuka® Saunafass "SALUSplus"
Art. Nr. 9255

Ø: 2,00 m L: 3,00 m B: 2,00 m Wandstärke: 6 cm
Satteldach (3,40 m x 2,36 m) mit Bitumenschindeln in den Farben:
Saunafass Fasssauna 2 m von Garnuka® Garnuka® Saunafass 9250 Grundriss Saunafass Fasssauna 3 m von Garnuka® Garnuka® Saunafass 9255 Grundriss


Beheizung

Holzofen oder 8 kW Elektroofen

Saunaeinbauten
Saunabänke, Lattenrost und Bodenrost aus dem tropischem Holz Abachi

Saunazubehör
Thermometer, Hygrometer, Sanduhr, Lampe, Aufgusseimer und Kelle aus Fichtenholz

Garnuka® Sauna oder Informationsmaterial anfordern

 

Garnuka Gartensauna 

GARNUKA® Carport- und Wintergartenwerk
Zirzower Str. 12
17033 Neubrandenburg 

Tel.: 0395 / 55 84 226
Fax: 0395 / 55 84 219
eMail: info[at]GARNUKA.de

Garnuka Sauna Katalog besteller